|Home| |Die Serie| |Der Fanclub| |News| |Newsletter| |Links|

German english

Xena, die deutschsprachige Mailingliste

|Allgemeines| |Wie funktioniert es| |Regeln| |F.A.Q.|

Die deutschsprachige Xena-Mailingliste ist ein Service des Deutschen Xena Fanclubs, der jedem, der sich für Xena interessiert, ob nun Mitglied oder nicht, zugänglich ist. Hier bietet sich die Gelegenheit mit anderen Fans aktuelle Folgen zu diskutieren oder allgemeine Diskussionen zum Thema Xena zu führen. Außerdem werden über die Mailingliste sehr häufig aktuelle Informationen zur Serie oder besonderen Anlässen verteilt, die in solcher Schnelle durch kein anderes Medium verbreitet werden können.

Was ist eine Mailingliste?
Eine Mailingliste ist im Prinzip nur ein großer Mailverteiler. Durch das Anmelden an der Mailingliste teilt man diesem Verteiler mit, daß ab sofort die angemeldete e-Mail Adresse in den Verteiler aufgenommen werden soll. Dieser Verteiler wird durch ein Programm gesteuert und durch die sogenannten Listenkeeper (echte Menschen) überwacht und gewartet. Sobald man an der Liste angemeldet ist, erhält man über den Verteiler alle Mails, die an die Mailingliste geschickt werden. Bei Xena sind das etwa 10 Mails täglich, bei besonderen Anlässen oder heißen Diskussionen können es aber durchaus auch mal 60 Mails am Tag werden.

Hat man irgendwann mal keine Lust mehr, Mails von der Liste zu bekommen, trägt man sich einfach wieder aus dem Verteiler aus. Wie das alles genau geht und was ihr tun müßt, erfahrt ihr hier.

Welche Voraussetzungen muß ich erfüllen?
Alles was Du brauchst, ist Deine ganz persönliche, eigene email-Adresse und natürlich einen Internetzugang und schon kann es losgehen.

Was machen die Listenkeeper?
Die Listenkeeper, derzeit sind das drei Leute, beobachten ob die Software reibungslos funktioniert und leiten ansonsten entsprechende Maßnahmen ein. Außerdem achten sie darauf, daß die Listenregeln eingehalten werden und rügen diejenigen, die sich im Ton vergreifen. Ihnen könnt ihr jederzeit Fragen zur Mailingliste stellen.


  webmaster: pageman@autolycus.de,
  dxf-kontakt: dxf@autolycus.de letztes update: 14.11.99