|Home| |Die Serie| |Der Fanclub| |News| |Newsletter| |Links|

German english

|Allgemeines| |Episodenführer| |SchauspielerInnen|

| Staffel 1 | | Staffel 2 | | Staffel 3 | | Staffel 4 | | Staffel 5 | | Staffel 6 |

<< >>


Episode: 005 Staffel: 1 # in Staffel: 05


Doppeltes Spiel
Originaltitel: The Path Not Taken


Erstausstrahlung: 02.10.1995
Buch: Julie Sherman
Regie: Stephen L. Posey
DarstellerInnen: Bobby Hosea (Marcus),
Stephen Tozer (Mezentius),
Nicola Cliff (Jana)
Zusammenfassung:
Die Völker von Boeotien und Colonus sind seit Jahrhunderten miteinander verfeindet. Als sich durch die Liebe zwischen Jana, der Prinzessin von Boeotien, und Agranon, dem Prinzen von Colonus, eine Entspannung der Situation ankündigt, greifen skrupellose Waffenhändler ein, die ihre Felle davonschwimmen sehen: Sie entführen Jana und schieben die Tat Colonus in die Schuhe. So hoffen sie, die Feindschaft zwischen den beiden Völker weiter schüren zu können. Prinz Agranon gelingt es jedoch, Xena dazu zu überreden, Jana zurückzuholen. Recht widerwillig begibt diese sich in die Räuberhöhle von Trachis, an den Ort, wo sich ihre ehemaligen, ihr heute verhaßten Weggefährten aufhalten. Ihr Anführer Mezentius ist ein gewissenloser Waffen- und Sklavenhändler, der die Prinzessin nach Erhalt des Lösegelds töten will. In Trachis trifft Xena auch Marcus wieder, einen Liebhaber und Freund aus früheren Tagen. Er bemerkt Xenas Veränderung zwar, begreift jedoch erst nach und nach, was sie vorhat. Marcus plagen Zweifel an seiner verbrecherischen Existenz - Xena nutzt dies, um an sein Gewissen zu appellieren und um ihm Mut zu machen, den Absprung zu wagen. Doch er weigert sich, und nachdem er begriffen hat, daß Xena die Prinzessin befreien will, liefert er die Kriegerin Mezentius' Schergen aus, nur um sich im allerletzten Augenblick vor Jana zu werfen und den Pfeil, der eigentlich für sie bestimmt war, mit dem eigenen Körper abzufangen. Marcus stirbt in Xenas Armen, glücklich, den Schritt in Richtung eines besseren Lebens getan zu haben. Xenas Chakram beendet das verbrecherische Dasein von Mezentius.


Wissenswertes:
Xenas Lied: Das Lied "Burial", das Xena bei Marcus' Begräbnis singt, hat Lucy Lawless sowohl komponiert als auch selber gesungen. Es ist in hassidischer Sprache verfaßt und auf dem Soundtrack zur Serie zu finden.


Unsere Wertung:



  webmaster: pageman@autolycus.de,
  dxf-kontakt: dxf@autolycus.de letztes update: Wed, 12.May.2004